Nachhaltigkeit & Naturschutz

Sudan Natur Nil
Nil Ufer im Sudan

Die Landwirtschaft und der Anbau von Nutzpflanzen kann nur in
einem ewigen Kreislauf der Rückgewinnung erfolgreich sein.
Dabei muss eine Monokultur nicht schlecht für den Boden oder
die Region sein, wenn diese nachhaltig gepflegt wird.

Was wir dem Boden entnehmen, benötigt er auch wieder zurück.
Dabei sind eine strikte Humuswirtschaft und eine natürliche Düngung, ohne synthetische Produkte zwingend notwendig.

Schoten am Akazienbaum EcwetUnsere Mitarbeiter werden dazu entsprechend durch HerrnM.Sc.-Ing Awad geschult.

Agrartechnik und Abwasser- bzw. Trinkwasseraufbereitung gehören
zu unseren Kernkompetenzen.

SchotenfrüchteNeben dem Import nachhaltig gewonnener Rohstoffe betreuen wir auch Kommunen, Firmen sowie Produzenten im Nahen Osten und Afrika, in den folgenden Bereichen:

  • Abfallwirtschaft und Bodenschutz
  • Abwasser- und Klärschlammbehandlung
  • Wasserbau und -versorgung
  • Stadtentwässerung

1. Projekt (Oktober 2016), Sudan Subprojeckt; Khartoum Master Plan covering a period of 25 years (2017 – 2042), of the Wastewater on the state of Khartoum for its three main Towns.
2. Projekt (September 2016), Oman
Sewer Flow Measurment for Muscat Governorate.
3. Projekt (April 2016), Sudan

Implementation of Soba Water Treatment Plant(2nd stage) of 100 000 m³/day for Khartoum Water Coporation.
4. Project (Feb. 2015), Sudan
BIO-COMPACT-R/ 450  RIVER WATER COMPACTUNIT WITH CAPACITY 450m³/HOUR